Praxis für ganzheitliche Physiotherapie Keller

Leitung: Gerlinde Schmidt

Akupunktmassage nach Penzel

Die Akupunktmassage nach Penzel (APM) ist die älteste europäische Meridiantherapie mit sanfter und ganzheitlicher Wirkung. Der geschulte APM-Therapeut arbeitet mit einem „Meridianstift“ ganz ohne Nadeln. Das Heilwesen der Chinesen arbeitet seit Jahrtausenden mit Meridianen. Mit sanften Strichen und setzen von verschiedenen Punkten wird der Energiehaushalt zur Balance gebracht.

Eine Behandlung mit APM, kann bei vielen Erkrankungen Wirkung zeigen, denen ganzheitliche funktionelle Stöungen zu Grunde liegen und nicht selten die Ursachen verschiedenster Symptome sind. Als Ganzkörpermethode beeinflusst sie über den Energiekreislauf den gesamten Organismus. Auf diese Weise verändern sich oft mehrere Symptome gleichzeitig.

DIe AKUPUNKTMASSAGE NACH PENZEL kann vielfältig eingesetzt werden wie zum Beispiel:

  • Schmerzen an Wirbelsäule und Gelenken
  • Schmerzen und Verspannungen in Muskeln, Faszien und Bindegewege
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Schlafstörungen
  • Verdauungsstörungen
  • Neuralgien
  • Vegetative Störungen

Zurück